REFERENZ

Raffstoren in Salzburg

Raffstoren für markant-goldene Fassade in Salzburg

Wie die Salzburger Nachrichten in ihrer Ausgabe vom 13. Mai 2009 schreibt, sorgt an der Innnsbrucker Bundesstraße ein dreigeschoßiges Bürogebäude mit seiner Formensprache als eine neue, goldene "Landmark" für Aufsehen. "Die Prägnanz der Architekturaussage wird durch Form und Material geprägt, die Farbe Gold gilt bis dato in Salzburg als einzigartig in der Verwendung und wird als Symbol für die Beständigkeit der Werte unserer Kulturen verstanden", so der Architekt im Artikel der SN.
Für kühlen Schatten und ein angenehmes Raumklima sorgen Raffstoren, die in die Gebäudehülle optimal integriert und von Dolenz Salzburg zur vollen Zufriedenheit des Bauherrn geliefert und montiert wurden.

Maßnahme: Sonnenschutz, Beschattung
Lösungen: Raffstoren
Standort: Die WO-GE Immobilien GmbH, 5020 Salzburg
Weitere Referenzen
Raffstoren in Salzburg

Dolenz Salzburg montierte für 3 Wohnhäuser Raffstoren und Jalousien, sowie Terrassenbeschattungen für die Penthäuser.

Mehr dazu